Speakers on the Veterinary Congress

DR. THOMAS WITTEK

Veterinärmedizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Wiederkäuer
Veterinärplatz 1, 1210 Wien
thomas.wittek@vetmeduni.ac.at

Ausbildung:

  • Beruf in der Landwirtschaft
  • Studium der Veterinärmedizin von 1988 bis 1994 an der Universität Leipzig, 1996 Promotion, 2005 Habilitation
  • Mehrere Fachtierarztanerkennungen, Diplomate des ECBHM

Berufliche Entwicklung:

  • Seit 2011 – Universitätsprofessor und Klinikleiter der Universitätsklinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • 2008- 2011 – Senior Lecturer University of Glasgow, School of Veterinary Medicine
  • 2002-2003 – Research fellowship, University of Illinois, School of Veterinary Medicine
  • 1999 2002 und 2004-2008 – Wissenschaftlicher Assistent, Medizinische Tierklinik, Universität Leipzig
  • 1994 -1999 – Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Ambulatorische und Geburtshilfliche Tierklink, Universität Leipzig

Beschäftigung mit Neuweltkamelen:

  • Beginn 1998 an der Universität Leipzig
  • Einbindung der Neuweltkamele in die Ausbildung der Studierenden
  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen
  • Vorträge auf verschiedenen Veranstaltungen
  • Mehrere Forschungsprojekte zur neuweltkamelmedizinischen Themen
  • Anzahl an wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen neuweltkamelspezifische Veröffentlichungen
  • Beratende Funktion für Zuchtverbände und andere Stellen

AO. UNIV. PROF. DR. SONJA FRANZ

Klinik für Wiederkäuer, Abteilung Wiederkäuermedizin
Veterinärmedizinische Universität Wien
Veterinärplatz 1, 1210 Vienna
sonja.franz@vetmeduni.ac.at

Beruflicher Werdegang

  • 1989-1996: Studium der Veterinärmedizin, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • 1997-1999: Doktoratsstudium an der Klinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • seit 2000: Universitätsassistentin an der Klinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • 2009: Professur für Wiederkäuermedizin
  • 2010-2011: interimistische Leitung der Klinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • seit 2011: stellvertretende Leitung der Klinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien

Spezialgebiete

  • Wiederkäuer und Neuweltkameliden: Interne Medizin, Chirurgie, Einsatz bildgebender Verfahren (Ultraschall, Endoskopie), Betriebsbesuche
  • Lehre: Mitwirkung bei Einführung der Kamelidenmedizin für Studierende der Veterinärmedizin
  • Zahlreiche Auslandsaufenthalte zur Thematik Kamelidenmedizin in CH, USA und Argentinien

Diverses

  • über 150 Vorträge bei nationalen und internationalen Kongressen
  • über 50 wissenschaftliche Publikationen in peer reviewed journals
  • Abhaltung von Fortbildungsveranstaltungen für TierärzteInnen und TierhalterInnen auf dem Gebiet der Wiederkäuer- und Neuweltkamelidenmedizin sowohl national als auch international
  • Zahlreiche Preise für Lehre und Forschung
Karin Müller

Mrs. Karin Mueller, MVSc DCHP DipECBHM MRCVS

Senior Lecturer in Tierhaltung & Tierfortpflanzung, Universität Liverpool, Großbritannien

Mail: kmueller@liverpool.ac.uk

 

  • Tiermedizinstudium in Gießen (D) und Cambridge (GB)
  • Tätigkeiten als Nutztierarzt in der Privatpraxis und an Universitätskliniken in Großbritannien und Neuseeland, unter anderem Leitung der Nutztierabteilung an der Uni Cambridge für knapp 12 Jahre
  • Seit 2013 an der Tiermedizin in Liverpool tätig.
  • Befasst sich seit mehr als 20 Jahren mit Neuweltkameliden: klinische Arbeit, Forschung, und Fortbildung für Tierärzte und Züchter & Besitzer.
  • RCVS & European College Spezialist für Rindergesundheit
Dr. Henrik Wagner

Dr. Henrik Wagner

Leiter der Tierärztlichen Ambulanz an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz

Frankfurter Straße 106

35392 Gießen

Tel.: 0641/9938703

Mail: Henrik.w.wagner@vetmed.uni-giessen.de

 

  • Studium Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Tierproduktion von 1999 bis 2004 an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Abschluss: Dipl.-Ing. agr.)
  • Promotion im Fachgebiet Tierzucht (Dr. agr.)
  • Parallelstudium der Veterinärmedizin, ebenfalls in Gießen.
  • 2008 bis 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Tierärztliche Nahrungsmittelkunde (Leiter: Prof. Dr. Michael Bülte) der Universität Gießen. Beginn Dissertation über Paratuberkulose bei der Milchziege.
  • Seit 2010 an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz (Leiter: Prof. Dr. Axel Wehrend) der Justus-Liebig-Universität Gießen Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • seit 2012 Leiter der Tierärztlichen Ambulanz.
  • Seit 2014 Fachtierarzt für kleine Wiederkäuer
  • 2018 Gründung eines Kompetenzzentrums für Neuweltkameliden am Klinikum Veterinärmedizin
  • Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Reproduktion und Bestandsbetreuung kleiner Wiederkäuer und Neuweltkameliden

 

Erstkontakt mit NWK 1996 und seitdem mit dem Virus der NWK infiziert und selbst langjähriger Halter von Guanakos und Lamas gewesen, beruflich bedingt aber aktuell keine NWK mehr. Soll sich ändern…